Jetzt anfragen:
   
 
   
 
   
 
   
 
 

Alles Käse

Das Sennen hat große Tradition im Bregenzerwald. Der auch über die Grenzen hinaus bekannte Bregenzerwälder Alp- und Bergkäse ist ursprungsgeschützt und wurde zu einer der GenussRegionen Österreichs erhoben. Auch als kulinarische Erinnerung an den Urlaub oder Freudenbescherer für Daheimgebliebene ist der Käse sehr beliebt.

Wer sich die moderne Produktion des typischen Alp- und Bergkäses ansehen möchte, hat gleich im benachbarten Dorf Bezau die Möglichkeit dazu. 

Täglich werden in Bezau rund 30.000 Liter Milch veredelt. 220 Bauern mit rund 2.500 Kühen erzeugen traditionell nur beste Heumilch. Täglich während der Ladenöffnungszeiten ist auch der Betriebsrundgang geöffnet, hier kann sich der Gast anhand von Schautafeln und Einblick in Produktion und Käsekeller selbst informieren. Gruppen können geführte Rundgänge mit Film und Verköstigung unter office@alpenkaese.at buchen.
Der Sennereiladen in Bezau befindet sich im neu errichteten Sennereigebäude an der Ortseinfahrt nach Bezau. Der Käse kommt für den Verkauf direkt aus dem Reifungskeller, dabei kann man dem Pflegeroboter während dem Einkauf zuschauen. Außerdem werden weitere regionale Produkte wie Schnäpse, Liköre, Honig, Eier, Sirup, Marmeladen usw. angeboten. Als Besonderheit werden auf Bestellung auch gerne Käsekörble mit individuell zusammengestelltem Inhalt als exklusive Geschenke hergestellt.
www.alpenkaese.at